Medienberichte

Pressezentrum Medienberichte Galerie
1. Medienbericht 2. Medienbericht Medientext – Schlussbericht

Die UCI Mountainbike Marathon World Championships in Grächen vom 21. – 22. September 2019 sind offiziell eröffnet

An diesem Wochenende, vom 21. – 22. September 2019 finden in Grächen die UCI MTB Marathon Weltmeisterschaften statt. Am Samstagnachmittag konnten alle interessierten Kinder bereits ihr Können bei der Qualifikation der Lonza Pump Track Kids Trophy sowie beim Training des Raiffeisen Kids Race unter Beweis stellen. Alle E-Mountainbike-Liebhaber konnten zudem Teile der WM-Strecke fahren. Dabei wurden sie von ausgebildeten Trail Guides begleitet und unterwegs kulinarisch verwöhnt.
Um 18.00 Uhr fand eine stimmungsvolle Eröffnungsfeier im Beisein der Bundesrätin Viola Amherd auf dem Dorfplatz statt. Mit einer eindrucksvollen Rede begeisterte sie die zahlreichen Besucher. Der UCI Präsident des Bereichs Mountainbike, Herr Thierry Marechal eröffnete die Weltmeisterschaften offiziell. Besonderen Eindruck erweckte die grosse Schweizer Delegation angeführt von den Spitzenfahrern Mathias Flückiger und Ariane Lüthi. Noch die Stimmung zu steigern wusste die bekannte Schweizer Volksmusikgruppe „Oesch’s die Dritten“. Mit ihren Schweizer Songs begeisterten sie über 1‘500 Besucher.
Am Sonntag beginnt das Weltmeisterschafts-Rennen mit dem Start der Damen um 9.00 Uhr. Eine Stunde später gehen die Männer auf die Strecke. Während des Rennens durch die Region von Visp bis nach Grächen, wird den Zuschauern an den beiden View-Points (Visperterminen Herrenviertelplatz und Törbel Fussballplatz) die Möglichkeit geboten, das Rennen mittels Screens live zu verfolgen, die Fahrer anzufeuern und sich bei der Festwirtschaft verwöhnen zu lassen. In Grächen sorgt die Swiss Power Brass Band für das musikalische Highlight. Zudem haben die Kinder die Chance beim Finale der Lonza Pump Track Kids Trophy sowie dem Raiffeisen Kids Race tolle Preise zu gewinnen und sich als Weltmeister küren zu lassen. Nach den Zieleinfahrten um ca. 13.00 Uhr (Damen) und 14.00 Uhr (Herren) werden die Weltmeister auf dem Dorfplatz Grächen gekürt.
Grächen, 21. September 2019